Geschenk-Idee von NoGi-World.ch: Gutschein für Bilderbuch Band 1 der Trilogie: Noko & Gigi "Der kosmische Ethik-Knigge"

 

 

Herzlich willkommen bei NoGi-World.ch


Noko & Gigi

"Der kosmische Ethik-Knigge"

   Trilogie Band 1 "Die Sprache des Herzens"

Text:    Beatrice Zibung                   Zeichnungen:    Carla Crillo    

 

Ein Bilder-Text-Handbuch und Projekt zur Wiederbelebung ethischer Werte mit strukturierter Liebe. Insbesondere durch Eigenverantwortung, spirituelle Geisteswissenschaft, Naturwissenschaft und Gesundheit usw. von A bis Z. 

Zur gemeinschaftlichen Nutzung von Kindern und Erwachsenen konzipiert. Ohne Altersbeschränkung!                                             

Das Buch

Ein farbenstarkes Bilderbuch und umfangreiches Projekt für mehr Balance und Frieden auf der Welt. Das Ziel der beiden Geschichtsfiguren ist: Ethische Werte, Gemeinschaftssinn, Natursinn, Dankbarkeit, Liebe, Mut, Lernfreudigkeit, Eigenverantwortung und Gesundheit zu fördern. Diese Werte nennen die beiden strukturierte Liebe. Sie verbinden damit letztendlich intelligentes Denken mit dem Herzen. 

 

Die Projekt- und Marketing-Ideen

Durch konzeptionelle Ideen entstehen viele, tolle, neue Arbeitsplätze. Ethik ist sehr inspirierend! Daher sind für spannende Projekte und Geschichten keine Grenzen gesetzt. Die erste Auszugs-Geschichte: Noko & Gigi "Auf Seelen-Jagd im Orbit" bestätigt das. Bald als E-Book erhältlich. 

 

Beweisen wir der ganzen Welt, was eine friedliche, von Herzen geleitete Gemeinschaft alles erreichen kann! 

 Jede Spende ist herzlich willkommen!

 

 

 

3 von 25  Zeichnungen von Carla Grillo aus Band 1 "Der kosmische Ethik-Knigge"

Danke Carla Grillo für die überaus gelungenen Zeichnungen!


Hinweis von NoGi-World.ch

Dieses Werk und alle seine Teile, Zeichnungen Carla Grillo und Texte Beatrice Zibung sind urheberrechtlich geschützt. Nachdruck, Speicherung, Sendung und Vervielfältigung in jeder Form, insbesondre Kopieren, Digitalisieren, Smoothing, Komprimierung, Konvertierung in andere Formate, Farbverfremdung sowie Bearbeitung und Übertragung des Werkes oder vonTeilen desselben in andere Medien und Speicher sind ohne vorgehende schriftliche Zustimmung des Autors und Verlegers unzulässig und werden strafrechtlich verfolgt.